Landschaftspflegebetrieb - Thomas Langenbach

Die Esel



  Jacky
Ich bin die gefleckte Ruhe in Person.
    Lea
Ich habe immer Hunger und Grund zum schreien.
             
  Lissy
Ich bin die kleine Schwester von Lea und möchte immer in ihrer Nähe sein.
    Lilly
Ich bin die eigenwillige Lili und berühmt für meine Sturheit.
             
  Leila
Ich bin die frechste Eselin im Stall und für jeden Spaß zu haben.
    Suse
Ich bin die süße Suse und schmuse für mein Leben gern.
             
  Thilo
Ich bin nicht nur der jüngste sondern auch der kleinste Hengst im Stall.
    Moritz
Ich mache jeder Eselin den Hof.
             
  Florentina
Ich bin immer gut drauf, das liegt wohl an meinen lustigen Flecken.
    Paula
Ich bin der jüngste Stolz meiner Mama Lilly.
             
         

 

Maja
Ich bin die jüngste im Bunde und fresse so gerne wie meine Mama Lea.

 



Eselwanderungen


Eselohrwanderungen
Rundwanderungen durch Wiesen und Wälder, mit Picknickmöglichkeit im Grünen (Selbstversorgung)

Dauer: ca. 3,5 Stunden
Termine: freitags bis sonntags
Goldeselwanderungen
Tageswanderung durch Wälder und Wiesentäler(mit Einkehr)

Termine: freitags bis sonntags
Arbeitseselwanderungen
Wir organisieren Ihren Betriebsausflug individuell nach Absprache. Verpflegung kann organisiert werden.

Personenanzahl:  nach Rücksprache
Schmuseeselwanderungen
Kleiner Spaziergang für Kinder bis zu 4 Jahren mit Schmusen, Bürsten und Streicheln der Esel.

Dauer: ca. 2 Stunden
Termine: freitags bis sonntags

Feierabendeselwanderungen
Gemütliche Abendwanderung... zum Seele-baumeln-lassen!

Dauer: ca. 2 Stunden
Termine: Täglich

Single- und Kleingruppeneselwanderungen
Neugierig? Einfach melden, Termine gibts nach Vereinbarung!
Mit Voranmeldung wegen Mindestteilnehmerzahl

Dauer: ca. 2,5 - 4 Stunden
Termine: Freitags


Versicherung
:
Die Versicherung ist Sache des Teilnehmers. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung im Falle eines Unfalls/Schadens oder sonstigen Vorkommnissen, die einen Schadensanspruch geltend machen könnten. Es wird empfohlen entsprechendes Schuhwerk zu tragen. Teilnehmer mit ungeeigneter Ausrüstung können von der Veranstaltung ausgeschlossen werden.